Gesundheit fördern

LEICHTerLEBEN
Entschleunigen –  Entspannen – Entschlacken


Gesundheitstage mit basischem Fasten und Yoga

In unserem Alltag gibt es meist zu viel was stresst und zu wenig was uns gut tut. Eine Auszeit für die Gesundheit wirkt dann wahre Wunder. Mit basischem Fasten und Yoga können Sie in kurzer Zeit wieder neue Kraft schöpfen. Beides hat entspannende Wirkung, hilft Altes loszulassen, zu entgiften und zu regenerieren.
Basisches Fasten ist eine milde und effektive Fastenform. Es bedeutet konkret: genussvoll essen - vor allem Obst und Gemüse, roh oder gekocht - dabei satt werden, entschlacken, entsäuern und nebenher überflüssige Pfunde loswerden. In einer Gruppe macht es mehr Spaß und Sie können von den Erfahrungen der anderen profitieren. Tagsüber können Sie bei Wanderungen die herrliche Bergwelt genießen. Leichte Yogaübungen unterstützen das Fasten und beruhigen Geist und Körper. Auch wohltuende Massagen können im Haus gebucht werden. Nebenbei gibt es viel Information und Anleitung zum besseren Umgang mit Stress und zum leichteren Leben im Alltag.

Gönnen Sie sich diese spezielle Auszeit zur Gesundheitsbildung und Prävention in Grainau!

Termin:                 25.03. – 29.03.2018
Kosten:                 € 340 inkl. Verpflegung und Tee im 2-Bett-Zimmer
                             EZ-Zuschlag € 13 pro Nacht / je nach Verfügbarkeit
Zzgl.:                    GrainauCard/Kurbeitag: € 10
Referentinnen:     Christel Gassner,
                             Gesundheitspädagogin (SKA), Fastenleiterin (DBW)
                             Anke Kühn, Physiotherapeutin und Yogalehrerin
Organisation:       Simone Deubel

NEUE AUFTEILUNG

Wünschelrutenseminar

„Das Auffinden von Wasseradern ist erlernbar"

Wir erweitern unser Angebot mit einem Folgeseminar zum bekannten Basisseminar


Basisseminar zum Einsatz von Wünschelrute und Pendel

Das Seminar gibt eine Einführung in die Technik und Handhabung der Wünschelrute und des Pendels. Was kann man damit feststellen und wo liegen die Grenzen?
Der Referent Hermann Peter nutzt und lehrt seit vielen Jahren den Umgang mit der Wünschelrute. In diesem Seminar kommen seit Jahren Interessierte zum Thema Wünschelrute zusammen.
Voraussetzung zur Teilnahme: keine (oft haben die Teilnehmer schon „ein bisschen probiert“.)


Termin:                  15.06. – 17.06.2018
Kosten:                 € 230.- inkl. VP im DZ
Referent:               Hermann Peter, geprüfter Rutengänger
Organisation:        Reiner Schmelz

 

Programm     Anmeldung


Fortgeschrittenenseminar zum Einsatz von Wünschelrute und Pendel


Wer das Basisseminar bereits besucht hat und über Erfahrung im Umgang mit der Wünschelrute verfügt – für den ist der Fortgeschrittenenkurs gedacht. Dabei werden verschiedene Bereiche mit Störzonen und Wasseradern angesprochen und eine Haus- und Wohnungsmutung durchgeführt. Sie werden ins Freie gehen und mit der Wünschelrute die Natur am Fuße der Zugspitze erforschen. Der Referent Hermann Peter ist geprüfter Rutengänger mit viel Erfahrung im Suchen von Brunnen.

Voraussetzung zur Teilnahme: Basisseminar und Erfahrung im Umgang mit der Wünschelrute.


Termin:                13.07. – 15.07.2018
Kosten:                € 230.- inkl. VP im Zweibettzimmer
Referent:             Hermann Peter, geprüfter Rutengänger
Organisation:      Reiner Schmelz

Programm     Anmeldung

NEU

Auszeit – Kreativ
mit Farben und Klang entspannen

Kreativität hilft uns, unseren Parasympathikus zu aktivieren und somit zur Ruhe zu kommen.
Egal ob Sie bereits ein kreatives Hobby verfolgen, oder ob Sie noch auf der Suche nach der passenden kreativen Entspannung sind, hier sind Sie richtig!
An diesem Wochenende werden wir mit Acryl auf Leinwand malen, erleben welche kreativen Impulse uns die Natur liefert und lernen unsere Sinne besser kennen.
Farben und Klänge unterstützen die Entspannung, ziehen unseren Fokus auf sich, schärfen unsere Aufmerksamkeit und beruhigen unseren Geist.
Sammeln Sie neue Kraft und kreative Ideen an einem (ent-)spannenden Wochenende.

Termin:             06.04. - 08.04.2018
Kosten:            € 220 inkl. VP im DZ
Referent:          Svenja Deller, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)                
Organisation:    Simone Deubel

Programm     Anmeldung

 

Bildungs- und Erholungstage für Landfrauen Ü 60

 

Wir möchten Sie ganz herzlich zu den Bildungs- und Erholungstagen einladen.

Eine Führung durch die Trachten-Manufaktur Grasegger in Farchant gibt einen Einblick in das traditionelle Handwerk der Trachtenherstellung.

Am Kramer-Plateau-Weg über Garmisch-Partenkirchen beeindruckt der Weitblick auf das Zugspitzmassiv.

Interessante Vorträge über die Zugspitzregion, die eigenen Lebensgestaltung und Gesundheit runden das Programm ab.

Natürlich kommen  Austausch, Gespräche, Entspannen und gemeinsames Lachen nicht zu kurz.


Termin:             03.04. - 05.04.2018
Kosten:            € 150,- inkl. VP im DZ
Organisation:   Simone Deubel

 

Programm     Anmeldung

 

Achtsamkeitstraining zur Stressreduktion
MBSR – Seminar


Die meisten Menschen sind in der Mühle des Alltags stark eingebunden. Das Leben fühlt sich wenig eigenbestimmt an. Achtsamkeitstraining, bewusster im Jetzt zu leben, ist eine bewährte Methode das Leben neu zu spüren. Prof. Jon Kabat-Zin hat das sog. MBSR-Seminar entwickelt mit dem Ziel, schwierige, wiederkehrende Situationen im Alltag besser handhaben zu können. Unser Alpenraum in Grainau ist der ideale Ort, um Achtsamkeit zu erlernen und der entschleunigenden Wirkung der Natur nachzuspüren.
Am Vormittag trainieren wir im Seminarraum und nachmittags nutzen wir die Natur.
Das Seminar ist für Frauen und Männer jeglichen Alters geeignet, Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Sie erhalten umfangreiches Seminarmaterial und eine CD für das Üben zu Hause.

Termin I:           01.05. - 04.05.2018   Programm
Termin II:          20.09. - 23.09.2018   Programm     Anmeldung
Kosten:             € 299 inkl. VP im EZ
Zzgl.:                GrainauCard/Kurbeitrag: € 7,50
Leitung:            Reiner Schmelz, Achtsamkeitstrainer

Sanftes Berggehen zur Stressbewältigung
„Rauf gehen, um runterzukommen“

Von Donnerstagabend bis Sonntagmittag

Wenn Sie sich entspannen wollen, runterkommen wollen – gehen Sie rauf! Lassen Sie sich ein - auf die Botschaft der Berge. Gehen Sie für sich, aber eingebettet, unterstützt in einer Gruppe.
Diese Methode zur „Entschleunigung“ hat sich bewährt. Bewegung und frische Luft tun dem Körper gut, Staunen und Innehalten streicheln die Seele. Die Berge bringen uns auf andere Gedanken – in eine andere Umgebung – auf ein höheres Niveau.
Sie werden auch für Zuhause Methoden an die Hand bekommen, die Ihnen helfen, ruhiger zu werden, runterzukommen und damit Ihre Gesundheit zu unterstützen.


Es handelt sich dabei um Tagestouren. Frühstück, Abendessen und Übernachtung finden im Seminarhaus statt.


Termin:             06.09. – 09.09.2018 für gut Trainierte,

                         bis zu 5h reine Gehzeit pro Tag
Kosten:             € 250.- inkl. VP im Zweibettzimmer
Zzgl.:                GrainauCard/Kurbeitrag: 7,50 €
Leitung:            Reiner Schmelz


Programm     Anmeldung

 

 

Wandern und Yoga
„Unterwegs zu innerem Gleichgewicht“


Sich vom Alltag entfernen und bei sich selbst wohlfühlen – dazu sind Sie bei diesen Gesundheitstagen mit Yoga und Wanderungen in wunderschöner Landschaft eingeladen.
 
Wandern ist eine ideale Bewegungsform, bei der Natur und Umwelt mit allen Sinnen erlebt werden. Es stärkt Muskeln, Herz und Kreislauf. Der Austausch mit Weggefährten ist wohltuend und die Gedanken werden frei.
Leichte Yogaübungen bringen Körper und Seele in Einklang und machen zudem fit. Viele Übungen im Yoga wurden ursprünglich in Anlehnung an Naturbeobachtungen entwickelt und bringen uns sanft ins innere Gleichgewicht.
Der Tag beginnt mit Morgenyoga - Entspannung und Meditation gibt es zum Tagesabschluss. Leichte 3-4 stündige Wanderungen in der Umgebung von Grainau warten auf Sie. Es bleibt spätnachmittags genügend Zeit für Ruhe oder eigene Aktivitäten.

Das Seminar gibt Impulse zur gesunden Lebensführung für Körper, Geist und Seele. 


Termin:                07.09. – 10.09.2018
Kosten:               270.- inkl. Verpflegung im Zweibettzimmer
Zzgl.:                  GrainauCard/Kurbeitrag: 7,50 €
Referenten:        Christel Gassner und Anke Kühn
Organisation:     Simone Deubel

 

Programm     Anmeldung

 

 

 

Beruhigende Klänge mit Klangschalen

 

Tibetische Klangschalen können vielfältig in unserem täglichen Leben eingesetzt werden. Ob im Rahmen einer Massage oder der reine Klang, beides trägt zu einer tiefen Entspannung und Erholung für Körper und Geist bei.
An diesem Wochenende werden wir spüren, wie die Klangschalen auf und um unseren Körper herum wirken.
Aber nicht nur die Klangschalen werden für Entspannung sorgen. Eine vielfältige Art von Klängen wie z.B. der Feng-Gongs, der Ocean-Drum oder div. Klangspiele werden für ein besonders Klangerlebnis sorgen.

Freuen Sie sich auf ein Wochenende voller Klänge, tiefer Entspannung und einem Impuls zur gesunden Lebensführung!


Termin:               02.11. – 04.11.2018
Kosten:              € 220.- inkl. VP im Zweibettzimmer
Referent:            Svenja Deller, Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)             
Organisation:     Simone Deubel

Wohlfühltage für Frauen
„Zeit für mich – Zeit für Impulse“


Gönnen Sie sich eine kleine Auszeit, die gut tut und Ihre Energien für die täglichen Anforderungen wieder stärkt. Die Berglandschaft rund um Grainau lädt zu erholsamen Spaziergängen ein. Entspannungs- und Ruheeinheiten geben Ihnen Zeit für die Besinnung auf sich selbst. Mit interessanten Vorträgen, Atem- und Körperübungen, Wellness-Angeboten und dem Zugspitzbad, Natur und Kultur, Kreativem und mit dem Austausch untereinander erhalten Sie viele neue Impulse und Anregungen.

Das Seminar vertieft Ihr kulturelles Wissen und gibt Impulse zur gesunden Lebensführung.

 
Termin:              05.10. – 07.10.2018
Kosten:             € 220.- inkl. VP im Zweibettzimmer
Zzgl.:                 GrainauCard/Kurbeitrag: 5,00 €
Referentin:        Heidi Haller, Diplom-Sozialpädagogin
Organisation:    Simone Deubel

In Kooperation mit der Landfrauen-Abteilung des BBV

 

Erholen in Kürze

Genießen Sie die Berglandschaft rund um die Zugspitze. Gönnen Sie sich eine Auszeit mit Entspannung, Gesundheitseinheiten, Kreativ-Angeboten und Spaziergängen.
Auch eine schöne Geschenkidee!



Erholen in Kürze I:            16.03. – 20.03.2018   Programm
Erholen in Kürze II:           17.06. – 22.06.2018  Hinweis: Dieser Termin ist als Ausweichtermin gedacht, falls der erste Termin schon ausgebucht ist. 

 

 

Verschnaufpause für Frauen in der Lebensmitte

Schöpfen Sie neuen Atem und tanken Sie Ihre Energie für die Anforderungen des Allltags auf. Eine Wanderung durch die wildromantische Partnachklamm, der Blick auf die Berge, Entspannungseinheiten oder Tipps zum Selbstmanagement regen an und bereichern.

 

Termin:                    27.04. – 30.04.2018

 

 

Austraglerzeit – Gesundheits- und Erholungstage ü 60

Zusammen mit Gleichgesinnten erleben Sie die wunderschöne Landschaft rund um die Zugspitze z.B. bei einem Besuch beim Bergbauern oder einer Gondelfahrt.

 

Termin:                    24.09. – 04.10.2018

 

 

Wohlfühltage im Zugspitzland:

Nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit für sich und all das, was sonst in Ihrem Alltag zu kurz kommt. Lassen Sie sich inspirieren am Eibsee, bei einer Bergfahrt auf die Zugspitze, bei Spaziergängen oder bei Entspannungsangeboten.

 

Termin:                    19.10. – 22.10.2018



Organisation:          Simone Deubel

Anmeldung
mit landw. Betriebsnummer bei:
Landfrauen-Abteilung des BBV
Max-Joseph-Straße 9
80333 München
Tel. 089-55 87 31 59

"Mehr Ausblick und Einblick"
Bildung & Erlebnis an der Zugspitze